Gluon-stable-14.3.0-testlauf: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Freifunk Flensburg
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Mal wieder Rechtschreibungs-, Grammatik- und Stilfehler korrigiert)
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Category:Firmware]]
 
[[Category:Firmware]]
  
Hier findet ihr alle Infos über den aktuellen Testlauf für unserer erste Stabile Firmware Version.
+
Hier findet ihr alle Infos über den aktuellen Testlauf für unserer erste stabile Firmware-Version.
  
 
Aktuell läuft sie (in geänderter Form) auf:
 
Aktuell läuft sie (in geänderter Form) auf:
Zeile 10: Zeile 10:
 
* bert
 
* bert
  
Wichtig ist: Der Testlauf hat einige fiese manuelle Änderungen die die Autoupdater Funktion einschränken könnte und darf deshalb nicht an Orten getestet werden wo kein hardware zugriff möglich ist. z.b. beim verteilen an technisch nicht versierte Freifunker !
+
Wichtig ist: Der Testlauf hat einige fiese manuelle Änderungen, die die Autoupdater-Funktion einschränken könnte und darf deshalb nicht an Orten getestet werden, wo kein Hardware-Zugriff möglich ist wie z.B. beim Verteilen an technisch nicht versierte Freifunker!
  
Die Wichtigsten Änderungen im Überblick:
+
Die wichtigsten Änderungen im Überblick:
  
* Die MTU für den fastd Tunnel wird von 1426 auf 1406 geändert um mit IPv6 kompatibler zu sein. Wichtig ist hierbei das nach dem flashen aktuell KEIN GATEWAY diese MTU nutzt und somit keine Stabilen Verbindungen zustande kommen können = Offline. Via SSH kann allerdings sehr leicht die MTU angepasst werden. Siehe dazu als Beispiel: [[VI-Tutorial]]
+
* Die MTU für den fastd Tunnel wird von 1426 auf 1406 geändert um mit IPv6 kompatibler zu sein. Wichtig ist hierbei, dass nach dem Flashen aktuell KEIN GATEWAY diese MTU nutzt und somit keine stabilen Verbindungen zustande kommen können = offline. Via SSH kann allerdings sehr leicht die MTU angepasst werden. Siehe dazu als Beispiel: [[VI-Tutorial]]
 
* Der Autoupdater sollte mit dieser Funktion nun funktionieren.
 
* Der Autoupdater sollte mit dieser Funktion nun funktionieren.

Aktuelle Version vom 4. April 2015, 23:06 Uhr


Hier findet ihr alle Infos über den aktuellen Testlauf für unserer erste stabile Firmware-Version.

Aktuell läuft sie (in geänderter Form) auf:

  • Wlanfr3ak-1043ND-TestNode
  • freifunk-Zitronenfalterhof
  • ernie
  • bert

Wichtig ist: Der Testlauf hat einige fiese manuelle Änderungen, die die Autoupdater-Funktion einschränken könnte und darf deshalb nicht an Orten getestet werden, wo kein Hardware-Zugriff möglich ist wie z.B. beim Verteilen an technisch nicht versierte Freifunker!

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • Die MTU für den fastd Tunnel wird von 1426 auf 1406 geändert um mit IPv6 kompatibler zu sein. Wichtig ist hierbei, dass nach dem Flashen aktuell KEIN GATEWAY diese MTU nutzt und somit keine stabilen Verbindungen zustande kommen können = offline. Via SSH kann allerdings sehr leicht die MTU angepasst werden. Siehe dazu als Beispiel: VI-Tutorial
  • Der Autoupdater sollte mit dieser Funktion nun funktionieren.