Gateway Aufsetzen

Aus Freifunk Flensburg
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heute setzen wir ein Gateway auf (Entwurf)[Bearbeiten]


Hier ein Link zu Marlow's Anleitung - 20.12.2016


Logs auf den Gateway Deaktivieren: [Netzneutralität]
http://gluon-gateway-doku.readthedocs.io/de/latest/configuration/cleanup.html#logging

Voraussetzungen[Bearbeiten]

- Mind. 2 Kerne mit möglichst guter Single Thread Leistung (fastd der P3nn3r) - ab 512 MB RAM - ab 10 GB Festplatte oder SSD - ca. 5 TB/Monat zum Anfang pro Gateway an Traffic inkl. - Server mit eigenen Kernelbau Möglichkeiten (z.B. keine Jiffybox und etc.) - ab 100 MBits Download und Upload empfehlen sich - einen VPN-Anbieter oder ein Peering mit FFRL oder ähnlich

Installation[Bearbeiten]

1. Debian Minimal installieren

  - Hostname sollte gesetzt werden z.B. snowden
  - Domain-Name setzen z.b. mesh.freifunk-flensburg.de
  - sicheres root Passwort setzen
  - allgemeinen Nutzer anlegen z.B. Hans Acker = hacker
  - Wenn Hetzner der Hoster ist kann man auch gleich den lokalen Mirror eintragen [1]
  - nur die Standard Werkzeuge und SSH-Server installieren lassen

2. So die Sachen die man mal gebrauchen kann installieren

  apt-get install screen htop iftop traceroute mc speedtest-cli openvpn bash-completion nano ca-certificates haveged bridge-utils ntp unbound isc-dhcp-server radvd iptables-persistent apt-transport-https

3.

   echo "deb http://repo.universe-factory.net/debian/ sid main" >>/etc/apt/sources.list
   apt-get install apt-transport-https
   gpg --keyserver pgpkeys.mit.edu --recv-key  16EF3F64CB201D9C
   gpg -a --export 16EF3F64CB201D9C | apt-key add -
   apt-get update
   modinfo batman-adv
   apt-get install batman-adv-dkms
   dkms remove batman-adv/2013.4.0 --all
   dkms --force install batman-adv/2013.4.0
   modprobe batman-adv (falls falsche Version "rmmod batman-adv" und dann noch mal die beiden dkms befehle)
   dmesg (Kontrolle ob geladen und welche Version)

4.

apt-get install fastd